Unterstützung

Alle Mitglieder, der als gemeinnützig anerkannten Rettungshundestaffel Bayerischer Wald e.V. arbeiten ehrenamtlich. Es gibt für die Ausbildung und Einsätze keine staatlichen Fördergelder oder staatliche Aufwandsentschädigungen.

Sämtliche anfallende Kosten werden durch Mitgliedsbeiträge und Spenden finanziert.

Über eine Spende für die Rettungshundestaffel würden wir uns sehr freuen. Gerne können Sie unseren Verein auch vorher besuchen und sich die Arbeit mit Mensch und Hund ansehen.

Alle notwendigen Infos, wie Bankdaten und eine Spendenbescheinigung erhalten Sie unter folgender Adresse:

 

Rettungshundestaffel

Bayerischer Wald e.V.

Geschäftsstelle

Mitterweg 7

94065 Waldkirchen

Telefon: 08581/2779

E-Mail: info@rettungshundebw.de